Kühlschrank durch einfaches Tippen öffnen

In vielen modernen Küchen verbauen Tischler grifflose Fronten. Ein optischer Leckerbissen, wobei sich der Bedienkomfort nicht hinten anstellen muss. Kurz antippen und eine jede noch so breite Schublade öffnet sich. Das Problem sind dabei jedoch Kühlschränke, Gefrierschränke oder Geschirrspülgeräte. Diese ziehen mit Vakuum ein und ein normaler Antipp-Öffnungsmechanismus ist zu schwach um diese Geräte zu öffnen. Hier hat die Firma Blum eine elektrische Lösung parat. Die Servo-Drive flex-Set Antriebseinheit öffnet auch die vorher genannten Geräte ohne weiteres. Durch leichten Druck auf die Fronten können so komplett alle Elemente der Küche geöffnet werden und ein vollständig griffloses Design ist möglich.

Zum Produkt im Onlineshop…

Schubkarrenreifen ohne Platten

Für so einen Luftreifen gibt es auf einer Baustelle ja viele Gefahrenquellen. Nägel oder scharfe Kanten sind dann meistens die Ursache für ein plötzliches Loch im Reifen. Dann heißt es Schubkarre abladen, Rad abmontieren, Schlauch bestellen und danach reparieren. Ein Aufwand, der Zeit und Geld kostet. Man kann sich das Ganze jedoch sparen und zwar mit dem neuen Vollgummi-Reifen der Firma BS Rollen. Damit fahren Sie gefahrlos über Stock und Stein und auch Nägel oder scharfe Kanten sind für diesen Reifen kein Problem.

Zum Produkt im Onlineshop…

Geräte übersichtlich verstauen

Im Besenschrank herrscht Chaos. Verschiedenstes Gerät, unter anderen Besen, Kehrschaufel, Stielbürste oder Wischmob werden darin unter Platzmangel gelagert. Will man ein bestimmtes Werkzeug herausziehen, kommen meistens noch zwei andere hinterher. Hier gilt es Ordnung zu schaffen. Sehr gut gelingt dies mit Klemmfix. Dieser kann an Schrankwand oder Mauer befestigt werden und man kann so jeden einzelnen Stiel bequem anklipsen. So hat jedes Gerät seinen Platz.

Zum Produkt im Onlineshop…

Stromanschluss hinter Möbel mit wenig Platz

Der Tischler bringt die neue Kommode vorbei und die Freude ist groß. Sie passt genau auf den dafür vorgesehenen Platz. Die Steckdose befindet sich dahinter, sodass sie keiner mehr sieht; perfekt! Das Radio darauf platziert, hinten angesteckt, Möbel wieder zurechtgerückt…hoppla! Der Stecker braucht zu viel Platz und man kann das Möbelstück nicht mehr ganz zur Wand hin schieben. Das ist ärgerlich, denn der Spalt zwischen Möbel und Wand ist nicht besonders schön anzusehen. Zum Glück gibt es genau für dieses Problem den extraflachen Schutzkontaktstecker EVOline Plug. Ausgestattet mit einem beweglichen Steckergesicht, wird damit auch beim verrücken des Möbelstücks die Beschädigung der Steckdose vermieden.

Zum Produkt im Onlineshop…

Riss im Wasserschlauch – Was nun?

Viele Wasserschläuche bekommen früher oder später Risse, aus denen das Wasser tröpfeln aber auch spritzen kann. Das ist ärgerlich, vor allem wenn der Boden auf dem der Schlauch liegt, nicht nass werden soll. Bei diesem Problem schafft das selbstverschweißende Silikonband von Loctite Abhilfe. Einfach das elastische Band so fest wie möglich um den Schlauch wickeln. Dieses klebt auf dem Schlauch genauso wie die einzelnen Lagen untereinander. Damit ist der Schlauch wieder dicht. Das Silikonband kann auch bei Rohren, Werkzeuggriff-Umwicklungen und elektrisch isolierenden Ummantelungen angewendet werden.

Zum Produkt im Onlineshop…

Auto springt nicht mehr an…

Es klingelt. Endlich der lang erwartete Anruf. Doch ein Blick auf die Akku-Anzeige verrät nichts Gutes… Auch der Laptop wurde viel gebraucht und die Batterie gibt nichts mehr her. Das iPad – gestern vergessen aufzuladen. Wenn in unserem erfundenen Fall dann auch noch das Auto nicht mehr starten würde, hätten wir alle Gründe für den Erwerb des Telwin Drive 13000 beisammen. Dieser hilft zuverlässig bei jedem der oben genannten Probleme. Er ist ein kompakter tragbarer 12V Notstarter und ein Auflader von elektronischen Geräten (Handys, Laptops, Fotoapparate,…) in einem. Außerdem ist er mit zwei starken LED-Notleuchten ausgestattet. Mit dem Telwin Drive 13000 sind Sie für den Notfall gerüstet!

Zum Produkt im Onlineshop…

Tipp: Die Hände auch ohne Wasser reinigen

Um Werkzeuge und Material nicht unnötig zu verschmutzen, ist es bei manchen Arbeiten sinnvoll wenn man sich die Hände sauber macht. Nicht immer befindet sich jedoch fließendes Wasser in der Nähe. Was nun? In so einem Fall können die Handreinigungstücher Scrubs aushelfen. Man zieht einfach so viele aus der Box wie man braucht. Diese Tücher sind getränkt und lösen auch hartnäckigen Schmutz wie Fette, Öle, Kleber, Teer, Wachs, Ruß oder Farbe. Nach der Handreinigung kann man damit noch die Werkzeuge oder sonstige Ausrüstung reinigen. Die Tücher haben 2 Seiten: eine für starke Verschmutzungen und eine für schonende Handreinigung – antibakteriell und rückfettend.

Zum Produkt im Onlineshop…

Schrauben einfach anziehen auch bei wenig Platz

Unser heutiger Experten-Tipp bezieht sich auf das Anziehen von Schrauben. Normalerweise verwendet der Handwerker dazu eine Ratsche weil es damit schneller als mit dem normalen Schraubenschlüssel geht. Jetzt kann es passieren, dass manche Schrauben sich in sehr ungünstigen Positionen befinden, die mit der Ratsche schon gar nicht, aber auch mit dem Schraubenschlüssel nur sehr schwer zu bewegen sind. Für dieses Problem hat die Firma Beta den Ring-Maulschlüssel mit Umschaltknarre entwickelt. Der braucht genauso viel Platz wie ein normaler Ringschlüssel und hat alle Vorteile einer Ratsche. Dank der extra-feinen Zahnung genügt ein Winkel von 5° um die Schraube zu bewegen. Bei schwer zugängigen Stellen absolut zu empfehlen.

Zum Produkt im Onlineshop…

Fließen bohren leicht gemacht

Zum Bohren einer normalen Fließe nimmt man einen Steinbohrer. Spezielle Keramikfließen oder Feinsteinfließen lassen sich damit jedoch nicht bohren. Ohne Kühlung „verbrennt“ der Steinbohrer, d.h. er verliert seine Härte und ist dadurch nicht mehr zu gebrauchen. Doch wo herkömmliche Steinbohrer versagen, glänzen die neuen Trockenbohrer von Marcrist. Diese sind selbstkühlend und selbstschärfend und bohren sich so in jede Fließe, egal wie hart sie ist. Sie sind für den Einsatz mit Akku-Bohrer und Bohrmaschinen geeignet und erhältlich in verschiedenen Größen (6 – 71mm). Da sie stumpf sind, gibt es dazu ein Anbohrhilfe-Set um das Verrutschen der Bohrer zu vermeiden.

Zum Set mit Bohrer (6/8/10 mm) und Anbohrhilfe…