Schlagwort-Archiv: Möbelbeschläge

Dunkle Schränke einfach beleuchten

Nicht immer kommt von der Zimmerdecke genug Licht ins Innere des Kleiderschranks. Da kann es schon mal vorkommen, dass die verschiedenen Farben nicht, bzw. nur sehr schwer erkannt werden. Besonders bei dunkler Kleidung fällt das auf. Bei neueren Schränken wird deswegen oft eine Lichtquelle in den Schrank montiert. Bei älteren Schränken besteht das Problem. Für diese gibt es jetzt eine LED-Lampe mit Batterie zum Nachrüsten. Diese, per Bewegungsmelder geschaltete Leuchte, lässt sich ganz einfach per Mini-Usb über den PC oder ein marktübliches USB-Ladegerät aufladen und leuchtet dann bis zu 10 Stunden lang.

Zum Produkt im Onlineshop…

Grifflose Schublade schließt sich von selbst: Jetzt auch ohne Elektronik!

Der Antipp-Öffnungsmechanismus mit manueller Schließung ist an und für sich eine tolle Sache. In der Küche, wo es manchmal auch schneller gehen sollte, dauert es manchmal jedoch schlicht zu lange, die Schublade ganz einzudrücken. Wenn sich die Schublade weiter unten befindet, ist das manuelle Schließsystem auch eher ungeschickt. Die Firma Blum hat dieses System nun weiterentwickelt und die letzten Kritikpunkte ausgemerzt. Der Vorteil vom neuen System: Antipp-Öffnungsmechanismus wie gewohnt und dazu automatischer Selbsteinzug beim Schließen der Schublade. Das heißt, ich gebe der Schublade einen kleinen Schubs und sie schließt sich von selbst.

Zum Produkt im Onlineshop…

Kühlschrank durch einfaches Tippen öffnen

In vielen modernen Küchen verbauen Tischler grifflose Fronten. Ein optischer Leckerbissen, wobei sich der Bedienkomfort nicht hinten anstellen muss. Kurz antippen und eine jede noch so breite Schublade öffnet sich. Das Problem sind dabei jedoch Kühlschränke, Gefrierschränke oder Geschirrspülgeräte. Diese ziehen mit Vakuum ein und ein normaler Antipp-Öffnungsmechanismus ist zu schwach um diese Geräte zu öffnen. Hier hat die Firma Blum eine elektrische Lösung parat. Die Servo-Drive flex-Set Antriebseinheit öffnet auch die vorher genannten Geräte ohne weiteres. Durch leichten Druck auf die Fronten können so komplett alle Elemente der Küche geöffnet werden und ein vollständig griffloses Design ist möglich.

Zum Produkt im Onlineshop…

Geräte übersichtlich verstauen

Im Besenschrank herrscht Chaos. Verschiedenstes Gerät, unter anderen Besen, Kehrschaufel, Stielbürste oder Wischmob werden darin unter Platzmangel gelagert. Will man ein bestimmtes Werkzeug herausziehen, kommen meistens noch zwei andere hinterher. Hier gilt es Ordnung zu schaffen. Sehr gut gelingt dies mit Klemmfix. Dieser kann an Schrankwand oder Mauer befestigt werden und man kann so jeden einzelnen Stiel bequem anklipsen. So hat jedes Gerät seinen Platz.

Zum Produkt im Onlineshop…

Stromanschluss hinter Möbel mit wenig Platz

Der Tischler bringt die neue Kommode vorbei und die Freude ist groß. Sie passt genau auf den dafür vorgesehenen Platz. Die Steckdose befindet sich dahinter, sodass sie keiner mehr sieht; perfekt! Das Radio darauf platziert, hinten angesteckt, Möbel wieder zurechtgerückt…hoppla! Der Stecker braucht zu viel Platz und man kann das Möbelstück nicht mehr ganz zur Wand hin schieben. Das ist ärgerlich, denn der Spalt zwischen Möbel und Wand ist nicht besonders schön anzusehen. Zum Glück gibt es genau für dieses Problem den extraflachen Schutzkontaktstecker EVOline Plug. Ausgestattet mit einem beweglichen Steckergesicht, wird damit auch beim verrücken des Möbelstücks die Beschädigung der Steckdose vermieden.

Zum Produkt im Onlineshop…

Kabel-Ordnung in Küche und Büro

Da kann die komplette Wohnung noch so glänzen: Hinterm Computertisch schaut es oft trotzdem aus als hätte vor kurzem eine Bombe eingeschlagen. Schuld daran ist der Kabelsalat, der sich hässlich und unaufgeräumt gibt und sich nach einiger Zeit auch als wahrer Staubfänger entpuppt. Aber nicht verzagen, auch für dieses Problem gibt es eine Lösung. Sogar mehrere. Man kann zum Beispiel eine Kabelklemme unter dem Tisch anbringen die die Kabel sicher zusammenhält.

Zur Kabelklemme…

Bei vielen Kabeln, die alle in dieselbe Richtung laufen, eignet sich auch ein Kabelkanal. Der schaut gut aus, ist schnell und einfach montiert, beliebig verlängerbar und ideal, wenn man z. B. einen frei stehenden Monitor zum Computer verbunden hat.

Zum Kabelkanal…

Kinder vor giftigen Sachen schützen

Kinder sind neugierig. Eine sehr wichtige Eigenschaft, mit der sie neue Bereiche entdecken können. Bestimmte Bereiche sind für Kinder jedoch tabu. Zum Beispiel der Putzmittelkasten oder der Arzneimittelkasten. Der Inhalt dieser Kästen muss vor der Neugierde des Kindes geschützt werden. Dafür gibt es eine sehr interessante Möglichkeit. Das Magnetschloss. Verwendbar für Decor- und Massivholz- aber auch Dreischichtplatten, hat dieses Schloss einen Vorteil: Man sieht keinen Beschlag von außen! Dazu gehört natürlich auch der Knopf zum entriegeln. Diesen hält man an die Stelle wo das Schloss innen angebracht ist und die Schublade oder der Kasten lässt sich öffnen. Den Knopf zum entriegeln sollte man natürlich separat, außerhalb der Reichweite des Kindes, aufbewahren.

Zum Magnetschloss…

Zum Magnetknopf…