Schlagwort-Archiv: Industriebedarf

Rohre perfekt abdichten

Hier ein kleiner Tipp wenn es ums Abdichten eines Rohres geht. Normalerweise nimmt man dazu etwas Hanf und, um die Dichtfähigkeit zu erhöhen, eine Paste dazu. Die Paste kommt jedoch mit einem recht eigenwilligen Geruch, der auf manche Mitmenschen recht störend wirkt. Hier bietet sich als Alternative der Teflonfaden an. Dieser hat dieselben dichtenden Eigenschaften wie die Kombination Hanf – Paste und ist dabei vollkommen geruchlos. Einfaches, geruchloses und perfektes Abdichten stellt für den Teflonfaden kein Problem dar.

Zum Produkt im Onlineshop…

Schubkarrenreifen ohne Platten

Für so einen Luftreifen gibt es auf einer Baustelle ja viele Gefahrenquellen. Nägel oder scharfe Kanten sind dann meistens die Ursache für ein plötzliches Loch im Reifen. Dann heißt es Schubkarre abladen, Rad abmontieren, Schlauch bestellen und danach reparieren. Ein Aufwand, der Zeit und Geld kostet. Man kann sich das Ganze jedoch sparen und zwar mit dem neuen Vollgummi-Reifen der Firma BS Rollen. Damit fahren Sie gefahrlos über Stock und Stein und auch Nägel oder scharfe Kanten sind für diesen Reifen kein Problem.

Zum Produkt im Onlineshop…

Riss im Wasserschlauch – Was nun?

Viele Wasserschläuche bekommen früher oder später Risse, aus denen das Wasser tröpfeln aber auch spritzen kann. Das ist ärgerlich, vor allem wenn der Boden auf dem der Schlauch liegt, nicht nass werden soll. Bei diesem Problem schafft das selbstverschweißende Silikonband von Loctite Abhilfe. Einfach das elastische Band so fest wie möglich um den Schlauch wickeln. Dieses klebt auf dem Schlauch genauso wie die einzelnen Lagen untereinander. Damit ist der Schlauch wieder dicht. Das Silikonband kann auch bei Rohren, Werkzeuggriff-Umwicklungen und elektrisch isolierenden Ummantelungen angewendet werden.

Zum Produkt im Onlineshop…

Nach Montage alles sauber hinterlassen

Ein erfolgreicher Handwerker sollte immer bedacht darauf sein, einen guten Ruf bei seinen Kunden zu genießen. Dazu gehört natürlich, dass er gute Arbeit leistet, aber auch wie er im Haus des Kunden „auftritt“. Wer mit schmutzigen Arbeitsschuhen Dreck, schlimmstenfalls sogar Kratzer auf dem neuen Fußboden des Kunden hinterlässt, darf sich der üblen Nachrede nicht wundern. Dabei lässt sich das Ganze recht einfach vermeiden. Entweder man legt etwas Wellkarton über alle wichtigen Routen durch das Haus, oder man zieht sich einfach ein paar Überschuhe an. Diese kleinen Aufmerksamkeiten dem Kunden gegenüber werden allgemein sehr geschätzt und steigern den guten Ruf.

Zum Wellkarton…

Zu den Überschuhen…

Flug-Rost bei CNC-Halterung vermeiden

Viele die in der Metallbranche mit CNC-Maschinen arbeiten wissen, dass Werkzeugaufnahmen für CNC Maschinen anfällig für Flug-Rost sind. All jenen, die Ihre Halterung davor so gut wie möglich schützen möchten, empfehlen wir den PTFE-Fettspray. Dieser ist ein ausgezeichnetes Rost- und Korrosionsschutzmittel. Sprühen Sie die Werkzeugaufnahme nach Verwendung damit ein und ihre Oberfläche ist für längere Zeit vor Flug-Rost geschützt.

Zum Proukt im Onlineshop…